earvin

mehr über Betriebssysteme, Office- und Lernsoftware

Mit den neuen digitalen Kameras und selbst einstellenden Objektiven und Fehlerbhebenden Linsen, ist es nahezu unmöglich, ein wirklich schlechtes Foto zu schießen. Aber nicht jeder Schnappschuss ist Rahmenmaterial. Zum Glück bietet uns die digitale Welt eine ganze Menge Möglichkeiten, um die roten Augen, die schlechte Belichtung und die störende Steckdosenbuchse verschwinden zu lassen.

Die digitale Bildbearbeitung ist eine Wissenschaft für sich. Es gibt eine riesige Anzahl an Tools, mit denen man Fotos verändern und optimieren kann. Und die Technik wird nicht nur von Laien genutzt, die auf Grund von ungenügender Ausrüstung nicht das ideale Foto schießen können. Die Profis unter den Fotografen greifen gern auf ein paar Tricks aus der Grafik-Schublade zurück, um Bilder auf Hochglanz zu polieren.

Es gibt eine große Auswahl von Bielbearbeitungsprogrammen auf dem Markt. Ob es nun der Adobe Photoshop ist oder Corel Draw, die angebotenen Werkzeuge sind meist identisch. Jedes Programm hat seine kleinen Besonderheiten. Sie sind unterschiedlich schwierig in der Handhabung, und legen die Schwerpunkte auf verschiedene Sektoren. So gibt es zum Beispiel Software, die speziell für die Bearbeitung von Portraits und Passbildern gedacht ist. Oftmals ist eine abgespeckte Version eines Bildbearbeitungsprogrammes bereits im Betriebssystem enthalten. Wem die geringe Auswahl an Tool nicht ausreicht, der kann dann zwischen freier Software und Verkaufssoftware wählen. Diese sind zu einem recht geringen Preis erhältlich.

Wer also die ideale Fotoserie für seinen digitalen Bilderrahmen, oder das Fotoalbum haben möchte, der sollte ein Bildbearbeitungsprogramm ausprobieren. Es ist nicht nur toll, das fertige Endprodukt zu bewundern, es macht auch jede Menge Spaß mit den Bildern herumzuspielen und mit netten Effekten und Features zu arbeiten.

Bild:Flickr von snOrk, CC-BY

Kategorien: Office Software

One Response so far.

  1. Peter sagt:

    Guckt doch einfach mal auf dieser Webseite, wenn Ihr Euch für weiterführende Artikel und Hilfe zu Bildbearbeitung interessiert: http://www.fotowissen.eu

    Herzlichen Gruß, Peter


  • RSS
  • Delicious
  • Digg
  • Facebook
  • Twitter
  • Linkedin
  • Youtube

beliebte Artikel

Der Weg zum perfekte

Die digitale Bildbearbeitung ist eine ...

Druckereinrichtung f

Plug & Play ist ein ...

Bald Smartphone mit

Was es genau kann und ...

Indien plant eigenes

Die dafür bestehenden Pläne sind ...

Microsoft plant Sync

„Zune“ soll diese Software heißen ...

Werbung